Therapieangebote


Folgende Therapien bieten wir im Gesundheitshaus Lohberg an. Die „grau“ beschrifteten Behandlungen sind sowohl als ärztliche Verordnung als auch privat zu erhalten, die „blau“ beschrifteten nur privat.


Teilmassage

Durch die Massage des Rückens, der Schultern und Hüften kommt es zur Lösung von Verspannungen, Schmerzen werden gelindert und die Bewegung wird verbessert.


Heißluft

Vorerwärmung des Rückens vor der Massage mit Infrarotdunkelstrahler.


Fango

Eine ganz intensive Erwärmung des Rückens oder der einzelnen Gelenke mittels einer Fangoparaffin-packung (Fango ist ein gemahlenes Vulkangestein). Sie fördert den Stoffwechsel in den Gelenken, führt zu einer Schmerzlinderung und einer Bewegungsverbesserung.


Manuelle Lymphdrainage

Durch eine sehr sanfte Massage in der Haut werden Ödeme beseitigt, angeschwollene Arme und Beine werden dünner. Auch bei extremen Verspannungen und Kopfschmerzen ist die Lymphdrainage einsetzbar.


Reizstrom

Der bei uns benutzte Interferenzreizstrom mit Vakuumelektroden ist eine der angenehmsten Strom-formen. Er wird hauptsächlich bei chronischen Gelenkbeschwerden (Hüfte, Knie, Schulter...) eingesetzt. Es kommt zu Stoffwechselförderung, Bewegungsverbesserung und Schmerzlinderung.


Bewegungstherapie

Zur Wiederherstellung der Beweglichkeit nach Verletzungen oder bei Verschleißprozessen dienen Bewegungsübungen, die am besten mit Massage verbunden werden.


Vierzellenbad

Eine Kombination aus Fuß- und Armbad mit verschiedenen Stromformen, wirksam bei Arthrose und Durchblutungsstörungen.


Ultraschalltherapie

Die Ultraschallbehandlung ist eine Art Mikromassage bei der die unterhalb des Schalkopfes liegenden Zeilen in Schwingung versetzt werden. Dies führt zu einem verbesserten Stoffwechsel in den Gelenken und somit auch zur Schmerzlinderung und Bewegungsverbesserung.


Vollmassage

Die Wohltat für den ganzen Körper. Sämtliche Muskeln von Kopf bis Fuß werden gelockert.


Magnetfeldtherapie

Beim Magnetfeld handelt es sich um eine Regulationstherapie, bei der man sowohl den ganzen Körper (Ganzkörpermatte) als auch einzelne Gelenke und Organe (Kissen oder Stab) behandeln kann. Es kommt zur besseren Sauerstoffaufnahme in alles Zellen und zur Regulierung von Körperfunktionen.


Fußreflexzonenmassage

In den Füßen spiegelt sich der ganze Körper mit seinen Organen wider. Durch einen spezielle Massage bestimmter Zone der Füße werden auch innere Organe angeregt, eine normale Funktion wiederzuer-langen, man fühlt sich ausgeglichen und entspannt. Eine Nachruhe sollte unbedingt eingehalten werden.


Medizinische Fußpflege

Ob Sie größere Probleme mit Ihren Füßen haben, sie Sie selber nicht lösen können (Hornhaut, dicke Nägel, Hühneraugen etc.) oder um sich hinterher einfach nur wohl zu fühlen, Fußpflege ist immer gut.


Heilpraxis

Unseren Kooperationspartner können Sie telefonisch erfragen.

Kontakt / ImpressumKontakt___Impressum.html